ME Saar aktuell

 
Dienstag. 28. Juli 2020

Geänderte Entsende-Richtlinien von Mitarbeitern in Europa

Der 30. Juli 2020 ist für Unternehmen ein wichtiger Stichtag, denn ab dann müssen die Vorgaben der geänderten Entsende-Richtlinie (EU) 2018/957 in allen EU-Mitgliedsstaaten (plus EWR und Schweiz) angewendet werden. Leider haben sich die bürokratischen Vorgaben für die Entsendung von Arbeitnehmern in Europa in den letzten Jahren immer weiter verschärft, so dass der Aufwand für Unternehmen oft kaum noch in einem vernünftigen wirtschaftlichen Verhältnis steht. Die ausgearbeitete Broschüre sowie das vollständige Rundschreiben mit weiteren Details können interesierte Mitglieder gerne bei uns anfordern.