Termine

 
Donnerstag. 25. Juni 2020

Veranstaltungstermin: Ganztages-Seminar am 25. Juni 2020

Grundlagen der Mitarbeiterführung

Ansprechpartner/in & Anmeldung: Persönliche Kompetenzen

Die Qualität der Führung nimmt in allen Unternehmen einen zunehmend wichtigeren Stellenwert ein. Die Teilnehmer des Seminars erarbeiten Strategien, um auf die vielfältigen Anforderungen im Führungsprozess reagieren zu können. Wege zur Steigerung der Leistungs- und Verantwortungsbereitschaft von Mitarbeitern werden vorgestellt und diskutiert. Sie lernen die Zusammenhänge zwischen Motivation, Effektivität und Führungsstil kennen. Das eigene Führungsverhalten wird während des Seminars reflektiert und anhand praktischer Beispiele werden Möglichkeiten für eine prophylaktische Veränderung des Führungsverhaltens erarbeitet. Die Teilnehmer werden sich ihrer Führungsverantwortung bewusster, können zukünftig die Zusammenarbeit mit ihren Mitarbeitern positiver gestalten und die Leistungsfähigkeit ihrer Mitarbeiter verbessern.

Schwerpunkte:

  • Aufgaben und Persönlichkeitseigenschaften von Führungskräften
  • Der Zusammenhang zwischen Führungsstil und Mitarbeitermotivation
  • Autoritäres, kooperatives und situativ-kooperatives Führungsverhalten
  • Was ist „situatives Führen“?
  • Mitarbeiter- und Führungsverhalten – ein Wechselspiel
  • Zusammenhang von Motivation und Leistung:
  • Motivation als Führungsaufgabe Informationsverhalten
  • Eine unterschätzte Führungsaufgabe
  • Delegation und Unterweisung
  • Führungsfehler und ihre Auswirkungen

Wir bieten dieses Seminar ausschließlich unseren Mitgliedern an; Interessierte erhalten nähere Details auf Anfrage.