Es gibt viele Gründe, Gutes zu tun!

Die Stiftung ME Saar ist ein wichtiger Förderer von Kultur und Bildung im Land

Ein Land braucht viele Dinge um zu florieren. Eine funktionierende Wirtschaft, um Wertschöpfung und somit Wohlstand für seine Bewohner zu ermöglichen, gute Bildungsmöglichkeiten, um den Wohlstand auch in Zukunft noch zu sichern, eine solide ausgestattete Forschung, um neue Ideen in die Wirtschaft einfließen zu lassen und sie so zukunftsfähig zu machen, und natürlich Kunst und Kultur, Faktoren, die erheblich zum Wohlbefinden der Menschen im Land beitragen. Neben der rein wirtschaftlichen Seite widmet sich die Metall- und Elektroindustrie des Saarlandes über ihre Stiftung ME Saar auch diesen weicheren Standortfaktoren, die deshalb aber nicht weniger wichtig sind.

Die Botschaft: Die Unternehmen der Metall- und Elektroindustrie übernehmen gesellschaftliche Verantwortung - es ist ein Engagement für das Saarland und unsere Zukunft. Deshalb fördert die Stiftung des Verbandes der Metall- und Elektroindustrie Projekte in den Bereichen Bildung, Wissenschaft und Forschung sowie Kunst und Kultur im Saarland. Damit leistet sie einen Beitrag dazu, die Attraktivität des Saarlandes weiter zu steigern und gleichzeitig das Land auch überregional positiv bekannt zu machen. In der saarländischen Förderlandschaft zählt die M+E-Branche mit ihrem Sponsoring bereits zu den festen Größen. Die Stiftung ist mit 25 Millionen Euro Stiftungskapital ausgestattet, was ihr eine breit gefächerte Unterstützung der unterschiedlichsten Projekte ermöglicht. Mit diesen Aktivitäten setzt sie immer wieder neue Impulse.

Engagement in drei Bereichen - für ein zukunftsstarkes Saarland